Kapelle Josef Menzl

Tonträger

Altbairische Blasmusik (1999)

Kaufen bei

Amazon
  • Label: Meilton
  • Release: 11 Mrz, 1999

Das Erstlingswerk!

Das sagen unsere Kunden:

Die Kapelle Josef Menzl sorgt heute beim Gäubodenfest und anderen Veranstaltungen für ausverkaufte Zelte, etc. Was so eine zünftige Schlägerei Anno 1995 im Juli in Brennberg im Woid so alles herausbringen konnte!

Hier ist das „Erstlingswerk“, dem bis heuer noch vier weitere CD’s folgen konnten. Schon bei diesem Premierenalbum zeigt die Kapelle ihr virtuoses Können mit zahlreichen Klassikern, die noch heute live eingespielt werden. S’Rehragou, Ich und der Mond, … Diese Reihe ließe sich endlos ergänzen. Alles absolute Höhepunkte und ein Zeichen dafür, dass die traditionelle Wirtshaus- und Tanzbodenmusik bayerischer Prägung noch heute zahlreiche Freunde hat. Vielleicht auch wegen Kapellen wie „dem Josef Menzl seine“. Ein echter Ohrenschmaus für Freunde und Kenner traditioneller Volksmusik jenseits vom M…stadl.

Ja, es gibt sie noch, echte und verfälschte Volksmusik, jenseits von TV-weichgespülter Schlagermusik mit Volksmusikessenzen, wenn sie denn überhaupt erkennbar sind. Es gibt sie sogar reichlich mit ganz vielen Gruppen und Interpreten. Man muss sie nur suchen.

Und ganz häufig wird man fündig, außerhalb des „Alpendunstkreises“, in Niederbayern oder in der Oberpfalz. Bei den aus der Sicht der Oberbayern häufig hinterwäldlerischen Verwandten findet man das, was Bayern ausmacht. Hand- und hausgemachte Musik von Herzen. Unverfälscht mit echter Tradtion. Koa Gschmarre, hoibschariges Gsindl!

Der Werbespruch „Es gibt sie noch, die guten Dinge“ gilt auch für diese Platte 100%ig. Das wirklich Einmalige der Altbairischen Blasmusik, nämlich eine bestimmte Knackigkeit durch den Klarinettensatz, die Transparenz der Musik durch eine kleine Besetzung und die fröhliche Virtuosität der Musiker machen diese CD zu einem echten Juwel in der Menge guter Aufnahmen altbairischer Blasmusik, und vor allem hebt sich die Kapelle Josef Menzl meilenweit ab von der süßlich-populären Dudelei der TV-präsenten „Volksmusik“.

  • Gruss An Kötzting

  • Jessas, Ham Mir An Durscht

  • Klarinettenlandler

  • Schöi Mouss Göi

  • Ich Und Der Mond

  • Zwiefach No. 2

  • Schmidmarsch

  • Oide

  • (H)Eiballenschottisch

  • Eichelbauer

  • Saulocker Polka

  • Landlertour

  • Rehragout

  • Mauskatz

  • Schottisch