Musikanten

Werner Lindner (Posaune)

Spitzname: Kojak – Einsatz in Manhattan
Instrument: Yamaha-Tenorposaune, Modell „Vergeltung“.

Werner bildet gemeinsam mit Jörg Kleidl „die Macht aus der Stoapfalz“. Bei leisen Stellen geht er „voll zurück auf Forte“ und sein Anstoß steht einem Goaßlschnalzer in Nichts nach. Im Musikunterricht hat er bei der Lektion „Piano und Mezzoforte“ gefehlt. Man glaubt oft, er spielt um sein Leben (ist ja kein Wunder bei dem Kapellmeister). Neben seiner musikalischen Leistung bildet er das menschliche Schutzschild für unseren Tubisten, damit dieser nicht von Trommler-Eskapaden in Mitleidenschaft gezogen wird. Bei Auftritten ist er wirklich der einzige Musikant der zweiten Reihe, der den Überblick über die Lage behält.

Weiter zu Bernhard Wolf >>>