CD-Release Party: Menzl meets AC/DC Revival Band

Eine noch nie in dieser Art dagewesene Veranstaltung findet am Samstag, den 21. Januar 2017 in der Airport Eventlocation in Obertraubling statt.Rock meets Blasmusik – ein Crossover Projekt der Extraklasse. Die Wirtshaus- und Bierzelterprobte Kapelle Josef Menzl trifft auf die AC/DC Revival Band und stellt gleichzeitig ihr siebtes (!) Studioalbum „Reissts eich zamm!“ vor.
„Zuerst haben wir bei der Original AC/DC Band angefragt, die haben aber wegen internen Bandproblemen beschlossen, Ihre Tour nicht auf Obertraubling auszudehnen und mich an die AC/DC – Revival Band aus Regensburg verwiesen“ scherzt Menzl.
Diese dürfen ja mit offizieller Erlaubnis der Original Band den Namen „AC/DC Revival Band“ führen und sind dessen auch würdig. „Die Jungs von AC/DC Revival haben spontan zugesagt; für mich wird ein Traum war, mit dieser wahnsinnigen Kombination bringen wir das Airport zum einstürzen!“, verspricht Menzl, der auch in anderen Bands wie den Sunny Bottom Boys, Soulflash, Slick 50, dem Original Leberkasduo und in der Hip ´n´Cool Jazz Big Band von Christian Sommerer gespielt hat und bewiesen hat dass ihm keine Musikrichtung fremd ist.
Betrachtet man die Album Covers und das aktuelle Bandfoto der Kapelle Menzl, erkennt man unschwer: Sie geben Sich selbst gern als Rockband, bleibt aber im Repertoire der bayrischen Musik in ihrer Ursprungsform treu, die eigenwillige Interpretation und Darbietung jedoch reisst selbst genrefremde Zuhörer vom Hocker. Die Kapelle Josef Menzl wird ja gern als die AC/DC Band der Blasmusik bezeichnet, das gleiche könnte man von der AC/DC Revival Band behaupten, sie sind quasi der „Menzl der Rockbands“. Als Support spielen die Festival erprobten „Fexer“ –
Die kleinste Blaskapelle der Welt!
Samstag, 21. Januar 2017, Airport Eventlocation Obertraubling, Einlass 19:00 VVK 12,– EUR, AK 15,– EUR, Tickets bei Power Concerts und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

Link zum MZ Online-Shop
Link zu Eventim
Link zu Power Concerts

Weitere Vorverkaufsstellen:
Mittelbayerischer Kartenvorverkauf im DEZ, in der Tourist-Info und im DB- Reisebüro im Hauptbahnhof in Regensburg, im Buch und Spielladen am Marktplatz 10 in Burglengenfeld, in den MZ-Geschäftsstellen Schwandorf, Kelheim und Cham

sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Veröffentlicht von Waste am 21. November 2016 im Blog | | Keine Kommentare